× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Achsrevision: Neue Federn oder verschleissfrei? Welches Auflagegummi?

  • BackInBlue
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SL 107.042 1981
Mehr
21 Jul 2020 09:08 #252999 von BackInBlue 280 SL 107.042 1981
Hallo zusammen,
momentan baue ich ja einen 83er 280SL auf, der nun eine komplett neu aufgebaute Achse erhält. Nun bin ich unsicher, was die Fahrwerksfedern angeht und die Gummis.
Macht es Sinn, die Federn mit zu wechseln oder ist der Effekt zu vernachlässigen? Immerhin sind sie wahrscheinlich fast 40 Jahre alt…
Allerdings möchte ich die nicht 2x anfassen müssen. Hat jemand Erfahrung und kann bestätigen, dass sich das Fahrverhalten merklich verändert/verbessert mit neuen, gleichen Federn? Es gibt ja viele Meinungen, dass eine Feder "verschleissfrei" wäre...
Wenn ja, welchen Hersteller empfehlt ihr? Bilstein ist momentan wohl vergriffen.
Welches Gummi ist original drin? Es gibt da ja soweit ich lesen konnte 3 verschiedene.
Besten Gruss,
Martin

Bad decisions make good storries...!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Besys
  • Besyss Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1982
Mehr
21 Jul 2020 09:13 - 21 Jul 2020 09:23 #253000 von Besys 500 SL 107.046 1982
Hallo Martin,
lies doch mal, was ich Hier dazu geschrieben habe. Und NEIN - Federn sind niemals “Verschleissfrei”. Wenn Reviseren, dann auch vollständig.

Groetjes uit Simpelveld / Euregio
Gerd

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

1982

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 21 Jul 2020 09:23 von Besys.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Abwesend
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
21 Jul 2020 10:11 - 21 Jul 2020 10:13 #253010 von 107_SL 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
Servus Martin,

wir haben hier vor kurzem ein Thread zum Thema "Standzeit Federn" ausgiebig diskutiert!

Es wurden auch Maße (VA / HA) der verschiedenen User gepostet.
Eindeutiges Ergebnis war, die Federn setzten sich mit den Jahren und das vollkommen unabhängig von der Fahrleistung (km)!

Das Alter war primärer Grund des setzens.
Deine Federn sind fast vier Jahrzehnte alt, raus damit. Neue kosten nicht die Welt.
Wenn vorhanden nimm Bilstein Federn.

Die Gummidicke hängt von der Ausstattung ab.
Marcel hat mal ein Bild eingestellt wo man das gut herauslesen konnte.

Gruß
Marinko
Letzte Änderung: 21 Jul 2020 10:13 von 107_SL.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.046 Sekunden
Powered by Kunena Forum