× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R107 SL und C107 SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Radbolzennüsse

  • 500er Andreas
  • 500er Andreass Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 500 SL 107.046 1985
  • Standard (Europa)
  • 500SL Bj 6.84 Lapisblau
Mehr
20 Jul 2020 18:46 #252949 von 500er Andreas 500 SL 107.046 1985 Standard (Europa)
Radbolzennüsse wurde erstellt von 500er Andreas
Hallo Gemeinde.
Habe meine Radbolzenschrauben lackieren lassen.
Gibt es eine Nuss , welche von innen eine Kunststoffbeschichtung hat, damit der Lack geschont wird? Außen mit Kunststoff habe ich gefunden.
Barockfelgen, denke müsste 17 sein.
Gruß Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha77
  • micha77s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
20 Jul 2020 18:54 #252953 von micha77 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
micha77 antwortete auf Radbolzennüsse
Spätestens wenn das erste Mal der Schlagschrauber dran war, ist der Lack ab :lol:

Gruß
Michael
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger, 500er Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 350 SLC 107.023 1973
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Jul 2020 19:02 #252954 von Hans-Jürgen 350 SLC 107.023 1973 Standard (Europa)
Hans-Jürgen antwortete auf Radbolzennüsse
Hallo Andreas,
das war keine gute Idee. Wie Michael schreibt, beim ersten Einsatz von Schlagschrauber und Drehmomentschlüssel sieht der Sechskant an der Radschraube schlechter aus als ohne Farbe.
Gruß aus dem Kraichgau
Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 500er Andreas
  • 500er Andreass Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 500 SL 107.046 1985
  • Standard (Europa)
  • 500SL Bj 6.84 Lapisblau
Mehr
20 Jul 2020 19:06 #252956 von 500er Andreas 500 SL 107.046 1985 Standard (Europa)
500er Andreas antwortete auf Radbolzennüsse
Hallo, gibbet denn getz son Teil?
Oder vielleicht ne Idee?
Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • micha77
  • micha77s Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
20 Jul 2020 19:08 #252957 von micha77 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
micha77 antwortete auf Radbolzennüsse
Nö. Lack wieder ab und galvanisch verzinken lassen :)

Gruß
Michael
Folgende Benutzer bedankten sich: 500er Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 107_SL
  • 107_SLs Avatar
  • Offline
  • Elite Member
  • Elite Member
  • 300 SL 107.041 1986
  • Standard (Europa)
Mehr
20 Jul 2020 19:11 - 20 Jul 2020 19:12 #252958 von 107_SL 300 SL 107.041 1986 Standard (Europa)
107_SL antwortete auf Radbolzennüsse
Servus Andreas,

lackiert oder eventuell pulverbeschichtet?

Hab viele Schraubenköpfe und Muttern an meinem Bike pulverbeschichtet und an die allermeisten muss ich vielleicht 1x in 10-15 Jahren ran.
Bei der Montage war extreme Vorsicht geboten.
Hab die meisten Köpfe und Muttern mit dem Gabelschlüssel angezogen.
Die beiden Flächen habe ich mit Isolierband/Gewebeband versehen, um so die beschichteten Köpfe und Muttern zu schützen.

Radmuttern oder Radschrauben sind da wenig geeignet, für solche optischen Spielchen, weil diese mit einem relativ hohen Drehmoment angezogen werden müssen.

Wenn man sich dennoch für so etwas entscheidet, ist das Pulverbeschichten die widerstandsfähigere Variante in Bezug auf Werkzeugeinsatz.

Ich würde an Deiner Stelle, die Radschraubenköpfe auch mit 1-2 Lagen Isolierband versehen und dann an einer Radschraube mein Glück mit dem Drehmomentschlüssel ausprobieren.

Wenn sie lackiert sind, würde ich da keinen großen Erfolg, in Bezug auf Lackrisse/Abplatzer, erwarten.

Dennoch viel Erfolg.

Gruß
Marinko
Letzte Änderung: 20 Jul 2020 19:12 von 107_SL.
Folgende Benutzer bedankten sich: 500er Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gullydeckel
  • Gullydeckels Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
20 Jul 2020 19:24 #252962 von Gullydeckel 560 SL 107.048 1988 Americas (USA/CAN)
Gullydeckel antwortete auf Radbolzennüsse
Hallo Andreas,

das wird nix... Innen mit Kunststoff wäre natürlich super-soft, aber damit dreht man dann sofort den Sechskant rund.
Die Kraftübertragung erfolgt fast ausschließlich an den Ecken des Sechskantes, deswegen gibt es ja heute Torx (sehr spitze Ecken) bzw. Vielzahn, mit diesen Formen kann man das Drehmoment wesentlich sicherer übertragen.
Werkzeug und Schraube müssen in den Ecken hart und unnachgiebig sein.

Grüße Martin

Ich bin jetzt in dem Alter wo ich meine Fehler zugeben könnte - wenn ich welche hätte
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger, 500er Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pasche
  • Pasches Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1983
  • Americas (USA/CAN)
  • Sauerländer mit Herz für Alteisen
Mehr
21 Jul 2020 12:40 #253021 von Pasche 380 SL USA 107.045 1983 Americas (USA/CAN)
Pasche antwortete auf Radbolzennüsse

Gullydeckel schrieb: Hallo Andreas,

das wird nix... Innen mit Kunststoff wäre natürlich super-soft, aber damit dreht man dann sofort den Sechskant rund.
Die Kraftübertragung erfolgt fast ausschließlich an den Ecken des Sechskantes, deswegen gibt es ja heute Torx (sehr spitze Ecken) bzw. Vielzahn, mit diesen Formen kann man das Drehmoment wesentlich sicherer übertragen.
Werkzeug und Schraube müssen in den Ecken hart und unnachgiebig sein.

Grüße Martin


Es gibt noch Metrinch, die setzen auf der Fläche an. Aber auch da wird die Druckbelastung zu groß sein, als dass eine Lackierung oder Pulverbeschichtung dem Druck standhalten könnte.

Schönen Gruß aus dem Möhnetal
Uwe

Uwe P. aus W.
MB-SL380, US-Version, '83 - Audi Q5, US-Version, '14 - Subaru Forester SF, Jagdauto, '99
BMW R75/5, '73 - Harley Davidson FLH, '82 - Moto Guzzi SP1000 Roadster, '84
Folgende Benutzer bedankten sich: 500er Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Ragetti
Ladezeit der Seite: 0.052 Sekunden
Powered by Kunena Forum