× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Unterdruck Stellmotor der Sitzlehne defekt

  • Minomann
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
29 Nov 2019 16:46 #228846 von Minomann 350 SLC 107.023 1979 Standard (Europa)
Unterdruck Stellmotor der Sitzlehne defekt wurde erstellt von Minomann
Bei meinem 350 SLC ist einer der Stellmotoren zur Arretierung der Sitzlehne während der Fahrt defekt.

Diese Motoren scheint es nicht mehr zu geben.

Weiß jemand, wo es ein solches Teil gibt bzw. ob man das Teil reparieren kann? und wie?

Es handelt sich um den linken Motor (der innere) auf der Beifahrerseite. Teile Nr. wohl: A1078002175

Diese Teile Nr. ist für beide Seiten des Beifahrersitzes dieselbe. Kann das sein? Müsste von der Montage her doch unterschiedlich sein, oder?

Vielen Dank!
Gruß Chris

SLC 350, 1979

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
29 Nov 2019 17:11 - 29 Nov 2019 17:28 #228850 von Romeo 280 SL 107.042 1985 Standard (Europa)
Hallo Chris,

Das glaube ich nicht, die Sitzlehnen werden doch wie beim 123 Coupé über Unterdruck verriegelt. Da ist bestimmt die Unterdruckanlage undicht.

Genau, habe mal geguckt, die Nummer 0008002175 (!) ist dem Unterdruckelement des linken Fahrersitzes zugeordnet. Musste mal bei Ebay suchen oder vielleicht bei spezialisierten 107 „Schlachtern“, ist tatsächlich nml.

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE
Letzte Änderung: 29 Nov 2019 17:28 von Romeo. Begründung: Recherche

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
29 Nov 2019 18:18 #228855 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Hallo Chris,

es sind keine Motoren, nur Unterdruckaktuatoren. Entweder ist wie Michael schon schrieb Dein Unterdrucksystem undicht oder aber die Aktuatoren unter den Sitzen haben gerissene Membranen. Letztere soll es bei SLS geben. Der VDH hatte die auch mal nachgemacht, das war aber nicht so der Hit, denn die hielten nicht.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
29 Nov 2019 18:21 #228857 von Romeo 280 SL 107.042 1985 Standard (Europa)
Hallo,Volker, Chris,

Ich hatte aus Spaß mit der Teilenummer etwas gegoogelt - bei SLS auch nicht lieferbar, wohl aber über eBay in Australien - wenn der Schuh (TÜV?) ganz doll drückt ...

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
29 Nov 2019 19:29 #228864 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Hallo,

ich meinte auch mehr die Membranen als Ersatz von der Zentralverriegelung. Die passen vielleicht. Aber da müsste man sich die Aktuatoren unter dem Sitz mal genauer ansehen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Minomann
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Dez 2019 11:55 #228924 von Minomann 350 SLC 107.023 1979 Standard (Europa)
Servus Volker,

einer der Aktuatoren (nicht Motor!) fährt nicht mehr rein. Ich denke, da ist die Membran defekt. Schaue mir das mal etwas genauer an. Ist der linke Aktuartor auf der Beifahrerseite. Hatte mich hier schon etwas eingelesen und bin auf die Nachbaumembran vom VdH gestoßen. Dachte daran, die Memban gegen diesen Nachbau auszutauschen. Gibt es Erfahrungswerte was die Nachbauten taugen?

Gebrauchte Aktuatoren gibt es in der Bucht für 50 Euro. Die sind aber auch 40 Jahre alt und können eine Woche nach Einbau den Dienst versagen.

Der linke Aktuartor auf der Fahrerseite fährt zwar bei ausgebautem Sitz hin und her, eingebaut tut er es nicht. Der rechte Aktuator funktioniert einwandfrei. Der Schlauch kann es also nicht sein.

Was kann da die Ursache sein?

Soll ich parallel mal schauen, ob das Türkontaktventil dichtet und ob der Entriegelungsknopf an der hinteren Seitenwand dichtet? Oder bringt das nichts?

DANKE SCHON MAL!

Gruß
Chris

SLC 350, 1979

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Minomann
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Dez 2019 11:57 #228925 von Minomann 350 SLC 107.023 1979 Standard (Europa)
Servus an alle,

weiß jemand, ob der Aktuator am Sitz der gleiche ist, wie der Aktuator der ZV im Kofferraum?
Danke
Gruß Chris

SLC 350, 1979

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus280SLC
  • Klaus280SLCs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SLC 107.022 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Dez 2019 12:28 #228928 von Klaus280SLC 280 SLC 107.022 1980 Standard (Europa)
Klaus280SLC antwortete auf Unterdruck Stellmotor der Sitzlehne defekt
Nein, der sieht anders aus, aber die Membran ist-denk ich-die gleiche.

Die gibt es als Ersatz bei SLS oder MB Classics

Mercedes-Benz 280 SLC, original mit dem M110 Sex-Zylinder, EZ 18.02.1980, Automatik, DB 172 anthrazit, Velour 935 beige
Folgende Benutzer bedankten sich: Minomann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
01 Dez 2019 12:52 #228930 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Hallo,

der vdh hatte die Membranen mder ZV mal nachgefertigt. Da hat er mit dem Lieferanten aber ins Klo gegriffen, denn die hielten anders als die sonstigen Nachfertigungen des vdh nicht lange.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips


Folgende Benutzer bedankten sich: Minomann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1973
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Dez 2019 13:13 #228932 von Hans-Jürgen 350 SLC 107.023 1973 Standard (Europa)
Hans-Jürgen antwortete auf Unterdruck Stellmotor der Sitzlehne defekt
Hallo Volker,
sind die Unterdruckaktuatoren die Dosen unter dem Sitz ?
Hab noch 2 Sitze da sollte ich die Teile gut aufbewahren möglicherweise kann ich ja jemanden helfen.
Gruß
Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Minomann
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Dez 2019 14:08 #228937 von Minomann 350 SLC 107.023 1979 Standard (Europa)
DANKE!
Also VdH gleich weglassen.
Besser den Nachbau von SLS oder MB Classics?
Oder eben gebraucht. Habe nur Angst, dass der dann auch gleich hinüber ist, weil auch schon 40 Jahre alt.
Gruß Chris

SLC 350, 1979

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Minomann
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Dez 2019 14:13 #228938 von Minomann 350 SLC 107.023 1979 Standard (Europa)
Die Membran gibt es bei SLS und MB Classics, aber nur für die ZV.

Weiß jemand im Forum gesichert, ob die ZV und die Sitz Membran die gleiche ist?

Bei SLS und MB Classics steht: Membran für Fahrzeug FRÜH. Ich denke, darunter fällt auch SLC 350 Bj. 1979 Typ 107023. Richtig?
Danke.
Gruß Mino

SLC 350, 1979

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
01 Dez 2019 15:22 #228942 von Dr-DJet 450 SL 107.044 1973 Schweiz
Hallo Hans-Jürgen,

ja die Unterdruckaktuatoren sitzen unter dem Sitz. Ich kenne die aber nicht genau, da ich keinen SLC habe. Da muss also mal jemand anderes den Vergleich mit denen der Zertralverriegelung machen, ob die Membranen identisch sind.

Viele Schraubergrüße - best regards, Volker alias Dr-DJet und K-Jet Forscher, Admin und Betreiber dieser Webseite
Alles über D-Jetronic und Zündung auf oldtimer.tips


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Minomann
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Dez 2019 16:48 #228957 von Minomann 350 SLC 107.023 1979 Standard (Europa)
Der Aktulator mit Membran für die ZV sitzt doch seitlich rechts im Kofferraum unter dem Seitenfach, richtig? Ich schaue mal nach ob die gleich sind. Mir scheint die Aufnahme anders zu sein, bei der ZV ist ein Gewinde an der Membran, die Membran am Sitz scheint eher gesteckt.

Hat schon jemand Erfahrung ob beide gleich sind?

Danke.

Gruß
Chris

SLC 350, 1979

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus280SLC
  • Klaus280SLCs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SLC 107.022 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Dez 2019 17:11 - 01 Dez 2019 17:17 #228958 von Klaus280SLC 280 SLC 107.022 1980 Standard (Europa)
Klaus280SLC antwortete auf Unterdruck Stellmotor der Sitzlehne defekt

Dr-DJet schrieb: Hallo Hans-Jürgen,

ja die Unterdruckaktuatoren sitzen unter dem Sitz. Ich kenne die aber nicht genau, da ich keinen SLC habe. Da muss also mal jemand anderes den Vergleich mit denen der Zertralverriegelung machen, ob die Membranen identisch sind.


Ich schau Montag Abend nach ob die gleich sind, die Membran. Hab sowohl komplette Stellelemente für Sitz als auch für ZV als auch Ersatzmembranen mal vor paar Jahren ergattert

Mercedes-Benz 280 SLC, original mit dem M110 Sex-Zylinder, EZ 18.02.1980, Automatik, DB 172 anthrazit, Velour 935 beige
Letzte Änderung: 01 Dez 2019 17:17 von Klaus280SLC.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • hui
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 280 SLC 107.022 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
01 Dez 2019 19:52 #228967 von hui 280 SLC 107.022 1980 Standard (Europa)


Das ist ein Aktuator für die Sitzlehenenverriegelung im slc. Die Membran ist in eine Nut gestülpt, ein Gewinde kann ich nicht erkennen. Für die Befestigung am Metallgestänge gibt es mehrere Varianten. Ich meine es hätte mal jemand geschrieben, dass die vdh Membranen passen, aber bei der Befestigung des Metallgestänges einfache Anpassungsarbeiten notwendig sind, weil oben an der vdh Membran ein Metallinnengewinde sitzt.

Rainer
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Minomann
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
02 Dez 2019 08:51 #228985 von Minomann 350 SLC 107.023 1979 Standard (Europa)
Genau das meinte ich auch gelesen zu haben, Anpassungsarbeiten am Gewinde.

Ob die Membrane ansonsten bei ZV und Sitz gleich sind weiß niemand?

Am Rande fällt mir noch ein: Wenn die Membrane über die Jahrzehnte reißen, sollte man die intakten Membrane vorsichtshalber mit Talkum, Vaseline o.ä. behandeln?

Gruß Chris

SLC 350, 1979

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus280SLC
  • Klaus280SLCs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SLC 107.022 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
02 Dez 2019 10:39 #228992 von Klaus280SLC 280 SLC 107.022 1980 Standard (Europa)
Klaus280SLC antwortete auf Unterdruck Stellmotor der Sitzlehne defekt

Minomann schrieb:
Ob die Membrane ansonsten bei ZV und Sitz gleich sind weiß niemand?

Gruß Chris


Chris, ich schau heute Abend nach und vergleiche beide Membranen....hab beide im Keller liegen

Mercedes-Benz 280 SLC, original mit dem M110 Sex-Zylinder, EZ 18.02.1980, Automatik, DB 172 anthrazit, Velour 935 beige
Folgende Benutzer bedankten sich: Minomann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Klaus280SLC
  • Klaus280SLCs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SLC 107.022 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
02 Dez 2019 21:49 #229036 von Klaus280SLC 280 SLC 107.022 1980 Standard (Europa)
Klaus280SLC antwortete auf Unterdruck Stellmotor der Sitzlehne defekt
So, hab jetzt meinen Keller durchsucht, also die Gummimembran hat die gleiche Größe, das steht schon mal fest, nur der Metallkopf ist unterschiedlich. Mehr kann ich derzeit nicht sagen, will die Sitzelemente nicht zerlegen

Mercedes-Benz 280 SLC, original mit dem M110 Sex-Zylinder, EZ 18.02.1980, Automatik, DB 172 anthrazit, Velour 935 beige
Folgende Benutzer bedankten sich: Minomann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Minomann
  • Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 350 SLC 107.023 1979
  • Standard (Europa)
Mehr
03 Dez 2019 21:51 #229101 von Minomann 350 SLC 107.023 1979 Standard (Europa)
Habe die Membrane heute mal auseinander gebaut. 1 davon ist sicher defekt. Hat jemand eine solche Membran übrig, besser noch zwei? Danke.
Habe ein Foto angehängt, hoffe das hat geklappt.

  • Anhang wurde nicht gefunden.

    Anhang wurde nicht gefunden.


  • SLC 350, 1979
    Anhänge:

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Minomann
    • Autor
    • Offline
    • Junior Member
    • Junior Member
    • 350 SLC 107.023 1979
    • Standard (Europa)
    Mehr
    03 Dez 2019 21:52 #229102 von Minomann 350 SLC 107.023 1979 Standard (Europa)
    Ah gleich 3 x, na ja hält besser...

    SLC 350, 1979

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Klaus280SLC
    • Klaus280SLCs Avatar
    • Offline
    • Senior Member
    • Senior Member
    • 280 SLC 107.022 1980
    • Standard (Europa)
    Mehr
    04 Dez 2019 07:38 #229117 von Klaus280SLC 280 SLC 107.022 1980 Standard (Europa)
    Klaus280SLC antwortete auf Unterdruck Stellmotor der Sitzlehne defekt
    Chris, kauf dir doch die bei MB Classics oder SLS

    www.mbclassics.de/Membran-Unterdruck-ZV-Tuer-R-C-107-frueh

    von der Gummiqualität hab ich kaum unterschied zu den alten bemerkt. Glaub kaum, daß hier jemand seine Schätze abgibt. Ich bin froh, daß ich vor paar Jahren mal schöne ergattern konnte

    Mercedes-Benz 280 SLC, original mit dem M110 Sex-Zylinder, EZ 18.02.1980, Automatik, DB 172 anthrazit, Velour 935 beige

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    Ladezeit der Seite: 0.227 Sekunden
    Powered by Kunena Forum