× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

350 SLC läuft nicht mehr bei 80 Grad

  • DoppelX-00
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 350 SLC 107.023 1972
Mehr
24 Mai 2019 10:26 #211387 von DoppelX-00
350 SLC läuft nicht mehr bei 80 Grad wurde erstellt von DoppelX-00
Hallo und guten Morgen,

Ich habe einen 350 SLC Bj 72 ( D Jet ), im Frühjahr bei der 1. Ausfahrt lief er ganz normal.
Eine Woche später dann, begann er nach ca 15 min fahrt zu stottern, da der Tank fast Reserve war bin ich zur nä Tanke und habe erstmal voll gemacht. Danach ist er nicht mehr angesprungen,gar keine Mucken mehr nix. Am nächsten Tag dann, ohne Probleme wieder gestartet, aber nach ca 10 min fahrt, plötzlich eine schwarze Rauchwolke und er steht. Jetzt haben wir beobachtet dass immer wenn er die 80 Grad Wassertemperatur erreicht schwarz raucht und ausgeht,und nicht mehr anläuft. Dann machten wir in dem Zustand die Kerzen raus, schauten ob ein Funke vorhanden ist, funkt .. Sprit bekommt er auch ....
aber ..ö er läuft nur im kalten Zustand, da aber optimal.
Woran könnte das liegen ... ?

Gruss Hansi aus m Süden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Mai 2019 11:20 #211391 von Thorsten560SE
Thorsten560SE antwortete auf 350 SLC läuft nicht mehr bei 80 Grad
Guten Morgen Hansi,

also Schwarzrauch bedeutet das er in dem Moment unmengen an Sprit bekommt also viel zu fett ist und dann versäuft. Kontrolliere mal den Wassertemperaturfühler. Der sollte bei betriebswarmen Motor so um die 350 Ohm haben.

Gruß Thorsten

tb560

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • DoppelX-00
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 350 SLC 107.023 1972
Mehr
25 Mai 2019 11:45 #211477 von DoppelX-00
DoppelX-00 antwortete auf 350 SLC läuft nicht mehr bei 80 Grad
Vielen Dank Thorsten,
Gestern erst war ich ein einer Werkstatt. Der Meister da meinte man sollte den Zusatzluftschieber und den Warmlaufregler prüfen.
Als Laie wird das schwer. Ich hoffte eigentlich dass sich hier jemand meldet der das Problem kennt und schonmal hatte, und sagt das ist das und das, naja ich warte mal noch ab.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Mai 2019 21:09 - 25 Mai 2019 21:19 #211499 von nordfisch
nordfisch antwortete auf 350 SLC läuft nicht mehr bei 80 Grad
Hallo Hansi,
wenn dir bei einem D-Jetronic-Auto jemand etwas von einem Warmlaufregler erzählt,
fahre schnell vom Hof, bevor er deine Brieftasche durch Lernzeit und Teileweitwurf leert.

Der Tipp von Thorsten dagegen ist goldrichtig.

Mit Fragen zur D-Jetronic bist du bei www.oldtimer.tips besser aufgehoben, findest dort auch alle Informationen.

Gruß
Norbert.

Edit: Volker ist ja auf dem K-Jetronic-Workshop und kann dich nicht bei oldtimer.tips freischalten <ist ja auch seine Seite>. Stelle eventuelle Fragen hier, ich kann dir dann helfen
Letzte Änderung: 25 Mai 2019 21:19 von nordfisch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
26 Mai 2019 09:20 #211525 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf 350 SLC läuft nicht mehr bei 80 Grad

nordfisch schrieb: Hallo Hansi,
wenn dir bei einem D-Jetronic-Auto jemand etwas von einem Warmlaufregler erzählt,
fahre schnell vom Hof, bevor er deine Brieftasche durch Lernzeit und Teileweitwurf leert.


Hallo,

auch wenn ich den ganzen Freitag und Samstag mit vielen Warmlaufreglern auf dem K-Jetronic Wirkshop hantiert habe, kann ich dem Norbert nur zustimmen. Wer von einem Warmlaufregler am D-Jetronic Fahrzeug faselt, hat keine Ahnung.

Bei so massivem Überfetten kommt das vom falschen Signal vom Wassertemperaturfühler oder vom überhaupt kein Vakuum mehr haltenden Saugrohrdruckfühler.

Ab heute kann ich wieder User hier und in oldtimer.tips freischalten. Muss nur erst noch frühstücken und wählen gehen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • DoppelX-00
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 350 SLC 107.023 1972
Mehr
26 Mai 2019 12:31 #211557 von DoppelX-00
DoppelX-00 antwortete auf 350 SLC läuft nicht mehr bei 80 Grad
Ich danke euch für die interessante Info‘s,
Gehe ich richtig in der Annahme das es sich bei dem Wassertemperaturfühler um den
36/2/11/3W handelt Mit den 2 Anschlüssen ? Habe den mal ausgebaut und die Nr abgeschrieben. Wenn ja wo bekomme ich den und was kostet der denn? Ich finde nichts dazu, prüfen kann ich den auch nicht,dachte aber das wäre momentan der günstigste Weg den auf Verdacht neu zu kaufen. Im Netz findet man einige gebrauchte Teile, wobei aber da ja dann auch nicht garantiert ist das diese funktionieren.

Gruss Hansi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
26 Mai 2019 13:12 #211569 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf 350 SLC läuft nicht mehr bei 80 Grad
Hallo Hansi,

nein das ist ein VDO Thermozeitschalter.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • DoppelX-00
  • Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • 350 SLC 107.023 1972
Mehr
26 Mai 2019 14:28 #211582 von DoppelX-00
DoppelX-00 antwortete auf 350 SLC läuft nicht mehr bei 80 Grad
Danke für die Info Dr, hast du mir denn eine Teilenummer Bosch oder Org DB ?
Dann bestelle ich das morgen mal.

Gruss Hansi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 450 SL 107.044 1973
  • Schweiz
Mehr
26 Mai 2019 15:29 #211584 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf 350 SLC läuft nicht mehr bei 80 Grad
Hallo Hansi,

also ich heiße Volker.

Es macht keinen Sinn, Teileweitwurf zu machen. Denn eher als dass der Wassertemperaturfühler defekt ist, sind es die Kabel. Und das sollte man heraus messen und nicht einfach tauschen. Du findest die Infos dazu unter

Komponenten für MB Fahrzeuge mit MB und Bosch Teilenummern: oldtimer.tips/index.php/de/autos/d-jetronic/16-komponenten
Pinbelegung zum Druchmessen der Sensoren: oldtimer.tips/index.php/de/autos/d-jetro...47-buchsenleiste#mb8
Komplette Checkliste: oldtimer.tips/index.php/de/autos/d-jetronic/62-checkliste

Wenn Dir mit all dem unsicher bist, empfehle ich den D-Jetronic Workshop am 22.6. in Erlangen oder am 31.8. in Frankfurt/Main. Aneldung über oldtimer.tips.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker, Admin und Betreiber dieser Webseite
Wir sehen uns bei Moseltour und Alpentour


Folgende Benutzer bedankten sich: Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.158 Sekunden
Powered by Kunena Forum