× Willkommen im Forum 107!

Hier dürft ihr all die Experten zum R/C 107 SL und SLC alles fragen und werdet fachkundige Antworten erhalten.

Suche SL, erste Erfahrungen und Fragen

  • Nürnberger
  • Nürnbergers Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1981
Mehr
16 Mai 2019 11:52 #210638 von Nürnberger
Suche SL, erste Erfahrungen und Fragen wurde erstellt von Nürnberger
Hallo,

auf Suche nach einem 107er habe ich inzwischen die Modelle 280, 380, 500 und 560 besichtigt und bis auf den 500er auch gefahren. Hier einige Detailfragen:

1. Motor
Der 280er erschien mir rau und positiv formuliert "kernig", die Leistung war eher unspektakulär. Der 380er lief weich und klang angenehm, die Leistung war ähnlich wie beim 280er, aber bei unteren und mittleren Drehzahlen erfolgte die Leistungsentfaltung lockerer und angenehmer. Der 560er lief weich wie der 380er, hatte etwas mehr Leistung, im Vergleich zu den beiden anderen Motoren aber nicht wesentlich mehr. Sind diese Eindrücke auf andere 107er übertragbar, oder waren die Motoren (besonders der 280er) nicht optimal eingestellt?

2. Verdeck
Ein neues Verdeck von Sonnenland soll etwa 500,- € kosten. Mir wurde geschildert, dass man das Verdeck ohne Probleme selbst montieren kann. Ist das glaubhaft, wer hat da Erfahrung? Was kostet die Montage durch einen Sattler etwa?

3. Dichtungsgummis
Wie kann man die Gummis an den Türen und am Verdeckkasten austauschen? Wie kann man die Gummis entlang der Seitenscheiben (außen) tauschen? Wo würdet Ihr die Gummis kaufen?

4. Wenn bei einem US-Modell ein Tacho mit deutscher Skala eingesetzt wird, muss dann auch die Übersetzung des Tachoantriebes geändert werden?

5. Eigenfederung der Reifen
Ich tendiere zu einer soften Federung. Deshalb wären die 14" Barockfelgen vermutlich besser als die 15" Gullideckel. Ist das nur Theorie, oder ist der Unterschied spürbar?

Weitere Fragen folgen bestimmt noch. Für Eure Meinungen schon mal im Voraus vielen Dank.

Grüße, Günther

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • GeneralGonzo
  • GeneralGonzos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Mai 2019 12:24 #210642 von GeneralGonzo
GeneralGonzo antwortete auf Suche SL, erste Erfahrungen und Fragen
Hallo Günther,

zu 3.) Abdichtschienen und Dichtungen bekommst du gut und günstig bei CABRIODOC; habe ich gute Erfahrung mit gemacht: www.cabriodoc.com/

Einfach mal eine Preisliste anfordern....

Gruß, Gonzo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thoelz
  • thoelzs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Schweiz
Mehr
16 Mai 2019 13:00 #210645 von thoelz
zu 1): der 280er läuft in der Tat rauher als die anderen Motoren. Beim 380er unterscheiden sich die Versionen (vor oder nach Energiekonzept oder US-Version) in der Leistungsentfaltung deutlich. Ein 500 oder 560 muß erheblich kräftiger als die anderen Motoren sein. Andernfalls stimmt etwas nicht

zu 5): mit 14 Zoll mag es minimal komfortabler sein. Bei allen V8-Modellen (außer US 380) sind jedoch V-Reifen erforderlich. Diese sind in 14 Zoll schwer zu bekommen und meist sehr teuer. Auf den sogenannten Mopf-Modellen (ab 09/1985) passen, wegen der größeren Bremsen, ohnehin nur 15 Zöller.

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
16 Mai 2019 14:11 #210653 von merc450
Moin Moin
Hallo Günther ,viele Motoresierungen führen zu vielen Meinungen ,die Modelle untereinander zu vergleichen ist nur möglich wenn sie alle die gleichen gebrauchten Eigenschaften haben ,und mit gebraucht meine ich, alle haben 70 T km gelaufen haben
alle überholte Achsen und Stoßdämpfer und sind alle vom her Motor Top eingestellt
alle haben ein Automatik Getriebe und alle haben und jetzt wird es schwierig das selbe Bj
ich behaupte es gibt nicht den 107 SL sondern die 107 SL ,ob Bereifung oder Sound
alles hat seine Akzeptanz . Und die Frage nach Ersatzteilen wird auch schwer zu beantworten sein hat immer was von einer Promotion Tour für einen Anbieter ,wo die Frage welches Modell es wird doch gar nicht gekärt ist ,die Frage zum Soft Top steht in den Foren Beiträgen auch ob so was mal eben so gegt . Und zum Tacho,ohne genauere Angaben um welches es sich genau handelt wird eine seriöse Antwort nicht möglich sein
eine Kombischeibe und e1-3 wechseln langt nicht immer .
Und zum 280 SL gerade der ist in den Ersatzteilen mit seinem M110 Motor gut zu finanzieren ,und bietet Emotion in Kurven .
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Romeo
  • Romeos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1985
  • Standard (Europa)
Mehr
16 Mai 2019 14:34 #210659 von Romeo
Hallo Günter
Ich fahre zwei 280er M110 und bin sehr zufrieden. Man muss wissen, dass dieser Motor für hohe Drehzahlen gebaut wurde, erst ab ca. 4.500U/min gibt er „Zunder“, dann aber macht er richtig Laune, bietet durchaus ansehnliche Fahrleistungen und röhrt aus meiner Sicht wie ein Formel 1; ich mag das speziell im offenen SL, der noch einen Schalldämpfer weniger als der 123 hat. Regelmäßig Ventile einstellen ist ein Muss, die hört man dann auch immer im LL leicht klappern aufgrund des Alu Ventildeckels. Und optisch ist er sicher einer der schönsten Mercedes Motore überhaupt!
Lange Rede - gemütliches Cruisen ist seine Sache eher nicht, da bist Du sicher mit einem 8 Zylinder besser bedient. Am besten wird er daher mit einem 5Gang Getriebe harmonieren, das schreibe ich, auch wenn ich zwei Automaten fahre. Das 5Gang war eine Getrag Zulieferung, es gibt so weit ich weiß keine Ersatzteile mehr.

Zu den Rädern:
Auf einen Vormopf bis 85 würde ich persönlich keine Gullideckel montieren, die erst für den Mopf gekommen sind, aber das ist letztlich Geschmacksache. Komfortmässig dürften sich 14“ und 15“ nichts geben, 14“ H bzw V Bereifung ist allerdings deutlich teurer.

VG Michael

Romeo: R107 280SL
Juliette: C123 280CE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • OliverT
  • OliverTs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Mai 2019 15:58 #210672 von OliverT
zu 2):

Habe alles beim Sattler machen lassen und rund € 1.500,- bezahlt.

VG

Oliver

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nürnberger
  • Nürnbergers Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1981
Mehr
16 Mai 2019 17:08 #210692 von Nürnberger
Nürnberger antwortete auf Suche SL, erste Erfahrungen und Fragen
Danke für Euren Input. Habe ich aufmerksam gelesen und teilweise gegoogelt und abgespeichert.

Die Motorenpräferenz bleibt weiterhin V8, passt einfach besser zu meiner Fahrweise. Ich cruise gerne und möchte aber bei Bedarf auch mal flott überholen können. Beim 280er liegt mir die Charakteristik des Motors und dessen Laufkultur nicht so, Drehzahl ist nicht so mein Ding. Da bin ich wahrscheinlich von den Amis zu sehr geprägt.

Bei den Felgen würde ich die 14" vorziehen. Muss ich da tatsächlich V-Reifen verwenden? Meine Corvette schafft laut Brief 235 km/, die Reifen sind jedoch nur "V" bis 210 km/h mit M&S-Symbol. In Kombination mit einem Aufkleber auf dem Armaturenbrett (im Handschuhfach) ist das legal. Das müsste doch auch beim 107er so funktionieren? Ich habe nicht vor, den Wagen auf der Autobahn zu knüppeln.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chromix
  • Chromixs Avatar
  • Abwesend
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1986
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Mai 2019 17:11 #210694 von Chromix
Hallo Günther,

zum Verdeck:
Ich habe das im letzten Herbst bei ck-Cabrio machen lassen. Die machen nichts anderes als Cabrioverdecke und haben für Aus-/Einbau 1 1/2 volle Arbeitstage (!!) gebraucht. Ich hatte vorher auch darüber nachgedacht, es selbst zu machen, bin aber im Nachhinein froh, daß ich die Arbeit dem Fachmann überlassen habe.

Hälsningar, Lutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nürnberger
  • Nürnbergers Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1981
Mehr
16 Mai 2019 17:11 #210695 von Nürnberger
Nürnberger antwortete auf Suche SL, erste Erfahrungen und Fragen
@Oliver:
Für ein neues Verdeck habe ich bisher auch mit rund 1.500,- € gerechnet. Auch wenn die Montage durch Laien möglich sein soll, ist mir das zu heikel. Dafür gibt es Fachleute, die das besser können.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nürnberger
  • Nürnbergers Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1981
Mehr
16 Mai 2019 17:13 #210697 von Nürnberger
Nürnberger antwortete auf Suche SL, erste Erfahrungen und Fragen
@Lutz
Antwort hat sich überschnitten. Siehe oben, das selbst zu machen, ist nicht mein Ding. Aber vielleicht zieht der Kelch ja an mir vorbei und ich finde einen Wagen mit einwandfreiem Verdeck.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wob100
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SLC 107.025 1981
Mehr
16 Mai 2019 17:21 #210699 von wob100
Hallo Leute!
Interessantes Thema!
@Thomas/Thoelz
Betr. 380er. Könntest du das kurz näher erläutern "vor oder nach Energiekonzept"? Dass die US-Versionen weniger Leistung haben ist mir bekannt. Gibt es bei den in Europa zugelassenen 380ern auch noch Unterschiede? Der Motor wurde doch nur sehr kurz eingebaut, oder? Da ich einen 380er SLC fahre, würde mich das sehr interessieren.
Besten Dank und Gruss.
Bernhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rudiger
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 560 SL 107.048 1988
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Mai 2019 17:44 #210703 von Rudiger
Bernhard, 81 wurden die länger übersetz,
en.m.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_R107_and_C107
Rudiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
16 Mai 2019 19:04 #210713 von merc450
Moin Moin
Hallo Bernhard
350 SL/SLC von 1970-80
280 SL/SLC von 1974-85
450 SL/SLC von 1971-80
380 SL von 1980-85
380SLC von 1980-81
der380 Motor wurde 6 jahre verbaut ,die 300,420 und 560 also 5 Jahre
der 500 von 78-89 somit 12 jahre der 280 gleich auf mit 12 Jahre
vom 380 SLC gibt es aber nur 3700 Stück vom 420 nur 2100 Stück und vom
450 SLC/5 nur 2700 Stück
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thoelz
  • thoelzs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Schweiz
Mehr
16 Mai 2019 19:10 #210715 von thoelz

Nürnberger schrieb:
...
Bei den Felgen würde ich die 14" vorziehen. Muss ich da tatsächlich V-Reifen verwenden? Meine Corvette schafft laut Brief 235 km/, die Reifen sind jedoch nur "V" bis 210 km/h mit M&S-Symbol. In Kombination mit einem Aufkleber auf dem Armaturenbrett (im Handschuhfach) ist das legal. Das müsste doch auch beim 107er so funktionieren? Ich habe nicht vor, den Wagen auf der Autobahn zu knüppeln.


Die Verwendung von M+R-Reifen einer niedrigeren Geschwindigkeitskategorie in Verbindung mit dem Aufkleber auf dem Armaturenbrett ist auch beim 107 legal.
Aber technisch völlig sinnlos. Das sind Winterreifen, die bei hohen Temperaturen überfordert sind.
Auch wenn man gemütlich fährt ist die Haftung schlecht und der Bremsweg lang. Würde ich keinesfalls machen.

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
16 Mai 2019 19:24 #210718 von merc450
Moin Moin
im kühlen Norden wird über ein Soft Top und defekte Gummi und 14 Zoll Felgen
erst gedacht wenn der Wagen vor der Tür steht und sollte es ein 500 SL oder
560 sein ,wird das mit 14 Zoll schon spanend nicht nur wegen den Decken.
Aber in der Theorie geht so manches .
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • hhermanski
  • hhermanskis Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 450 SL USA 107.044 1980
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
16 Mai 2019 19:30 #210721 von hhermanski
hhermanski antwortete auf Suche SL, erste Erfahrungen und Fragen
Nochmal zu der Reifenfrage:
Bei meinem 450 US Version sind laut Datenblatt und §21 Abnahme 205/70 R 14 98 H zulässig, die Höchstgeschwindigkeit ist mit 185 km/h angegeben.

Gruß
Henry

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
17 Mai 2019 08:46 - 17 Mai 2019 08:46 #210761 von PanTau

wob100 schrieb: Hallo Leute!
Interessantes Thema!
@Thomas/Thoelz
Betr. 380er. Könntest du das kurz näher erläutern "vor oder nach Energiekonzept"? Dass die US-Versionen weniger Leistung haben ist mir bekannt. Gibt es bei den in Europa zugelassenen 380ern auch noch Unterschiede? Der Motor wurde doch nur sehr kurz eingebaut, oder? Da ich einen 380er SLC fahre, würde mich das sehr interessieren.
Besten Dank und Gruss.
Bernhard


Hallo Bernhard,
der 380er Motor wurde mit dem Energiekonzept überarbeitet:

Europa bis 8/81: Bohrung 92 mm, Hub 71,8 mm, 3818 ccm, Verdichtung 9,0
Europa ab 9/81: Bohrung 88 mm, Hub 78,9 mm, 3839 ccm ab Energiekonzept, Verdichtung 9,4
USA Ab 9/79: Bohrung 88 mm, Hub 78,9 mm, 3839 ccm, Verdichtung 8,3

Die frühe Variante ist drehfreudiger (sportlicher), die späte, bzw. US Variante drehmomentstärker (Cruiser)

Gruß
Frank
Letzte Änderung: 17 Mai 2019 08:46 von PanTau.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thoelz
  • thoelzs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Schweiz
Mehr
17 Mai 2019 08:52 #210762 von thoelz
Stimmt.
Wobei man sagen muß, daß der Energiekonzept 380 durch die sehr lange Übersetzung erschreckend lahm wirkt.

Die frühen V8 mit der kurzen Hinterachsübersetzung drehen mir zu hoch. Bei den späteren V8, nach Energiekonzept, ist das Drehzahlniveau angenehm niedrig. Die 380/420 sind aber zu kraftlos um souverän zu wirken.

Erst ab 500 geht es angemessen voran.
Da der TE, wie in dem anderen Thread geschrieben, keine Berührungsprobleme mit US-Modellen hat, habe ich ihm klar den 560 empfohlen.

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nürnberger
  • Nürnbergers Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1981
Mehr
17 Mai 2019 09:51 #210780 von Nürnberger
Nürnberger antwortete auf Suche SL, erste Erfahrungen und Fragen
Gegen ein deutsches Modell hätte ich natürlich nichts einzuwenden. Nach diversen Besichtigungen habe ich aber den Eindruck, dass die hiesigen 107er deutlich mehr abgewohnt sind, als die Ami-Versionen. Dort waren die SL vielleicht nur ein nettes Accessoire, hier wurden sie halt im Alltag und auch im Winter gefahren. Dazu beginnen die Preise der deutschen Versionen (Nach 1980, kein 280er) eigentlich jenseits der 30 T€ und auch dann sprechen wir noch lange nicht über Zustand 2. Da ich lieber mehrere schöne Oldies als einen erstklassigen Oldie fahre, ist 30 T€ für mich die Schmerzgrenze.

Gegen eine US-Version habe ich tatsächlich keine großen Vorbehalte. Natürlich sind Image und Wiederverkaufswert im Vergleich zu den deutschen Fahrzeugen nicht auf gleichem Niveau, ist mir aber einerlei. Bin da bezgl. Image von meiner Corvette einiges gewohnt (Ludenschüssel...). Die US-Scheinwerfer finde ich sogar schöner als die rechteckigen Teile. Wenn man einen SL aus trockener Gegend findet (Arizona, Utah, etc.) und der Wagen sein Leben überwiegend in einer Garage fristen musste, dann hat man eine gute Basis für die weitere Optimierung. Eine billige Schüssel mit Laternenparkplatz in Florida hat natürlich keinerlei Vorteile zu deutschen Modellen.

Mal eine konkrete Frage zum Motor. Mit Ausnahme der Exoten 300/420 bleiben bei meinen Suchkriterien die Motoren 380, 500 und 560 übrig. Bei gemischter und auch flotter Fahrweise rechne ich beim 380er mit durschnittlich 12-13 Liter/100km und beim 560er mit 14-15 Liter/100km. Der 500er wird wohl dazwischen liegen. Ist das halbwegs realistisch und wie ist Eure Erfahrung?

Bei Oldtimern ist der Verbrauch eigentlich zweitrangig und wie schon geschrieben, meine Amis hatten fast alle guten Durst. Da ich den SL aber häufiger fahren möchte und im Jahr durchaus 5.000 km zusammen kommen, ist mir der Verbrauch schon einen Gedanken wert. Wirtschaftlich spielt es kaum eine Rolle, aber mein kleines grünes Gewissen täte sich über geringeren Verbrauch schon freuen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • PanTau
  • PanTaus Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SLC 107.026 1980
  • Standard (Europa)
Mehr
17 Mai 2019 10:23 #210786 von PanTau
Hallo Nürnberger,
dann rechne doch mal:
Du willst 5000km im Jahr fahren.
Die modellabhängige Differenz von niedrigstem zu höchstem Verbrauch liegt bei 5l/100km.
Das sind bei 5000km 250l.
Die kosten großzügig gerechnet 500€/ Jahr, bei 2€/Liter
Das sparsamste, weil modernste Modell kostet aber sicher einen Aufpreis von 10.000€.

Findest Du immer noch, dass sich das bei Kaufpreisen um 30.000€ ein Nachrechnen des Verbrauchs lohnt?
Zumal, Du vielleicht in 5 Jahren mal wieder was anderes fahren willst.

Gruß
Frank
Folgende Benutzer bedankten sich: merc450

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nürnberger
  • Nürnbergers Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1981
Mehr
17 Mai 2019 10:31 #210787 von Nürnberger
Nürnberger antwortete auf Suche SL, erste Erfahrungen und Fragen
@Frank
Dass der Mehrverbrauch des 560ers wirtschaftlich keine Rolle spielt, habe ich ja geschrieben. Auch, dass die Überlegung zugunsten des 380ers nur mein Gewissen beruhigen soll.

Wirtschaftlich würde der 560er sogar Sinn machen. Ich habe mehrfach gelesen, dass der 560er eine solide Wertsteigerung erfährt und der 380er eher stagniert. Keine Ahnung, ob das tatsächlich so ist, vorzustellen wäre es bei der Flut an Angeboten von 380ern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • merc450
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 280 SL 107.042 1977, 350 SLC 107.023 1977, 380 SL USA 107.045 1984, 380 SL USA 107.045 1985, 450 SL USA 107.044 1979, 450 SLC 107.024 1977, 500 SL 107.046 1984, 500 SL 107.046 1985, 560 SL 107.048 1988
Mehr
17 Mai 2019 10:45 #210789 von merc450
Moin Moin
Hallo Frank genau das habe ich auch gedacht ,der 280 ist nur mit hohen Drehzahlen und brummig zu bewegen die 350 und 450 sind im Verbrauch zu hoch ,na ja wer den 350 geschaltet oder die D-Jet nur mit Vorurteilen behandelt und zwischen dem 380 dem 500
und dem 560 entscheidet wird bestimmt auch die vor 8/85 und die danach ,den 500SL
aus 80 und den aus 89 vergleichen mal vom 380 ganz abgesehen ,und ein 560 vielleicht
doch aber aus Japan ,oder Australien oder aus Canada oder besser aus den USA
viele Ratschläge viele Meinungen es gibt nicht den 107 sondern die 107 meine Akzeptanz zu einem 280 SL oder SLC ist genau so wie zu einem D-Jet oder K-Jet
die die ein 107 haben freuen sich und die die einen Kaufen wollen sollten Bedenken das es vielleicht nicht so gut ankommt dem der einen hat indirekt zu sagen er habe sich
aus den und den Gründen wohlmöglich nicht richtig entschieden .
Gruß Günter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seewolf107
  • Seewolf107s Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
Mehr
17 Mai 2019 10:47 #210791 von Seewolf107
Seewolf107 antwortete auf Suche SL, erste Erfahrungen und Fragen
Es gibt recht gute Nachfertigungen der Barockfelgen in 15" für glaube 750€.
Das wäre eine Alternative.

Ich habe mich für den 560er entschieden, da ich einen V8 Cruiser wollte mit dickem Drehmoment untenrum - und genau das liefert der 560er.

Der Unterhalt ist im Vergleich zum 380er auch nicht teurer.

Verbrauch ist vollkommen egal bei den paar Km.

Wertsteigerung wird es aus meiner Sicht keine mehr geben, da ist der Zenit aus meiner Sicht erreicht.

Grüsse Claus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thoelz
  • thoelzs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Schweiz
Mehr
17 Mai 2019 10:48 #210792 von thoelz
Nürnberger,

der Verbrauch dürfte bei allen V8 ab Energiekonzept fast identisch sein. Vom 380/420 würde ich Abstand nehmen, da doch deutlich träger.
Der 500 ist am begehrtesten, aber auch am teuersten.
Deshalb habe ich Dir den 560 empfohlen. Noch ein kleines Schippchen mehr Dampf und, wegen der US-Herkunft, deutlich günstiger.

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nürnberger
  • Nürnbergers Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SL USA 107.045 1981
Mehr
17 Mai 2019 10:57 #210793 von Nürnberger
Nürnberger antwortete auf Suche SL, erste Erfahrungen und Fragen
@Günter/merc450
Mangels Interpunktion fällt es mir schwer, Deinen Beitrag zu verstehen. Verstanden habe ich jedenfalls, dass ich indirekt Kritik an der Entscheidung anderer User zugunsten des einen oder anderen Motors übe. Was soll das, wo habe ich das auch nur ansatzweise geschrieben?

Ich habe meine Entscheidungskriterien ja ausführlich geschildert. Und mein Beuteschema passt ganz überwiegend für MICH. Wenn andere Besitzer sich für andere Varianten entschieden haben, dann ist das gut so und sie haben für IHRE Ansprüche richtig entschieden. Es lebe die Vielfalt. Wenn alle meine Ansichten teilen würden, hätten wir alle den gleichen Wagen. Beispielsweise würde ich niemals einen Oldie mit Schaltgetriebe kaufen. Damit behaupte ich aber nicht, dass >80 % der Oldtimerbesitzer sich falsch entschieden haben.

Ich hätte nicht ansatzweise gedacht, dass ich durch die Darstellung MEINER Präferenzen Kritik an anderen Usern übe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans_G
  • Hans_Gs Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 500 SL 107.046 1987
  • Japan
Mehr
17 Mai 2019 11:15 #210795 von Hans_G
Hallo Günther,

bei den Reifen liegt ein Denkfehler vor, die Reifen bis 210km/h sollten mit H bezeichnet sein. Reifen die 240 schaffen haben eine V-Kennzeichnung.

Grüße
Hans

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wob100
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 380 SLC 107.025 1981
Mehr
17 Mai 2019 11:15 #210796 von wob100
@all
Danke für die Erläuterungen zum 380er!
Bernhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scenic
  • Scenics Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
17 Mai 2019 23:16 #210864 von Scenic
Hallo Nürnberger,
wie immer hängt der Verbrauch von deinem Gasfuß ab. Ich hatte bei einer schönen Ausfahrt über 300KM mit 30% Autobahnanteil (Rückfahrt vom Ziel mit etwa 130Km/h) und vier Stopps einen Verbrauch von 13 Litern. Extremfall waren aber auch schon knapp 19 Liter bei klein, klein im Stadt, Werkstatt, Ersatzteil-Beschaffungseinerlei. Im Mittel liege ich so bei 14,5/15 Litern. Da wird aber jeder andere Erfahrungen haben.

Viele Grüße Marco

Warte nicht auf den perfekten Moment, nimm dir einen Moment und mache ihn perfekt!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thoelz
  • thoelzs Avatar
  • Offline
  • Premium Member
  • Premium Member
  • 500 SL 107.046 1988
  • Schweiz
Mehr
18 Mai 2019 20:55 #210925 von thoelz
Hallo Nürnberger,

der Verbrauch ist ja im Grunde fast unerheblich, sofern man nur wenige km/Jahr fährt.

Die alten Gußmotoren (350+450) verbrauchen mehr, klingen dafür toll.

Ab Einführung der Alumotoren ('80) und deren Energiekonzptes ('81) kann man mit dem M117 mit 11-12 Litern normal fahren. Mein Minimalverbrauch (extrem langsam im großen Gang) liegt bei 8,9. Das ist aber schwer reproduzierbar. Volles Rohr verlangt etwa das Doppelte.

----
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • mcdarookie
  • mcdarookies Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Junior Member
  • 560 SL 107.048 1987
  • Americas (USA/CAN)
Mehr
24 Mai 2019 13:37 #211410 von mcdarookie
mcdarookie antwortete auf Suche SL, erste Erfahrungen und Fragen
Mein 560er verbraucht in der Stadt 14-16Liter. Der 67er Mustang schluckt mehr :-) LG, Marc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.270 Sekunden
Powered by Kunena Forum